Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


moodle:kurseinstellungen

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen RevisionVorhergehende Überarbeitung
moodle:kurseinstellungen [22.08.2022 14:20] Rainer Schweigertmoodle:kurseinstellungen [29.08.2022 10:27] (aktuell) – alte Version wiederhergestellt (11.03.2022 14:09) Rainer Schweigert
Zeile 76: Zeile 76:
  
  
-??? Wie erstelle ich einen Moodle-Kurs aus einem Template+??? Wie kann ich meinen Moodle-Kurs duplizieren/kopieren
-!!! Um aus einer Moodle-Vorlage einen eigenen Moodle-Kurs zu erstellen, duplizieren Sie den Template-KursWählen Sie zuerst unter dem Zahnrad rechts oben „Kurs duplizieren“ aus.+!!! Sie können Ihren Kurs selbst duplizieren, wenn Sie beispielsweise einen Moodlekurs im neuen Semester wiederverwenden wollenBei der Duplikation werden alle Inhalte, die Sie bzw. andere Personen mit der Teacher-Rolle erstellt haben, dupliziert – nicht jedoch die Liste der eingeschriebenen Nutzer*innen und Beiträge der Studierenden.
  
-{{:moodle:faq_kurs_duplikation_v2_1.png}}+Gehen Sie zur Duplikation wie folgt vor\\
  
 +**I. Generieren Sie einen Blanko-Moodlekurs über die entsprechende Option auf der myStudy-Seite Ihrer Lehrveranstaltung.**
  
-Danach tragen Sie einen Kursnamen und Kurz-Kursnamen ein und wählen den Kursbereich aus, in dem der Kurs gespeichert werden soll. \\ +**II. Erstellen Sie eine Sicherung des Kurses, den Sie duplizieren wollen:** 
 +  * ''1.'' Klicken Sie über das Zahnradsymbol auf die Einstellungsoption //Sicherung//. \\ 
 +  * ''2.'' Lassen Sie alle Sicherungseinstellungen (bis auf //Kalender//) angewählt. \\ 
 +  * ''3.'' Klicken Sie nun //Weiter//. \\ 
 +  * ''4.'' Auf der nächsten Seite wählen Sie erneut die Option //Weiter//. \\ 
 +  * ''5.'' Wählen Sie zum Abschluss //Sicherung ausführen//. Wenn Ihr Kurs sehr viele Inhalte (insbesondere Videos) umfasstkann die Sicherung recht lange dauern und die Fortschrittsanzeige zwischenzeitlich einfrieren. Warten Sie in diesem Fall einfach ab. \\ 
 +  * ''6.'' Ihre Sicherung wurde erfolgreich abgeschlossen, sobald das grüne Fenster erscheint. Durch den //Weiter//-Button gelangen Sie zurück zum Kurs .\\
  
-Klicken Sie anschließend auf „Duplizieren und anzeigen“. Nach kurzer Verarbeitungszeit steht der Kurs mit allen Inhalten (auch ggf. eingeschriebenen Nutzer*innen) zur Verfügung.+{{:moodle:faq_kurs_duplikation_1b.png|}}
  
 +
 +**III. Wechseln Sie in Ihren neu erstellten Kurs.** \\
 +
 +  * ''7.'' Klicken Sie über das Zahnradsymbol auf die Einstellungsoption //Wiederherstellen//. \\
 +  * ''8.'' Unter //Sicherungsbereich des Nutzers// im unteren Bereich der Seite können Sie die zuvor erstellte Sicherungsdatei wiederherstellen. Klicken Sie auf //Wiederherstellen//. \\
 +  * ''9.'' Klicken Sie nun //Weiter//. \\
 +  * ''10.'' Wählen Sie im Bereich //In diesen Kurs wiederherstellen// die Option //Alle Inhalte dieses Kurses löschen und dann wiederherstellen// und klicken Sie **an dieser Stelle** auf //Weiter//. \\
 +  * ''11.'' Klicken Sie auf der nächsten Seite wieder auf //Weiter//. \\
 +  * ''12.'' Unter Kurseinstellungen wählen Sie für //Kurseinstellungen überschreiben// die Option //Ja// aus. Hierdurch werden alle automatisch generierten Basiseinstellungen des neuen Kurses überschrieben und z.B. auch das Kursformat vom alten Kurs übernommen. Entfernen Sie die zwei Häkchen bei //Kursname// und //Kurzer Kursname//, um diese nicht zu überschreiben. Wenn Sie die Häkchen gesetzt lassen, erhält der neue Kurs den gleichen Namen und Kursnamen wie der alte.\\ Wenn im neuen Kurs bereits weitere Personen außer Ihnen eingeschrieben sind, können Sie unter //Aktuelle Rollen und Einschreibungen beibehalten// die Option //Ja// anwählen. 
 +  * ''13.'' Klicken Sie nun auf //Weiter//, um zur nächsten Seite zu gelangen. \\
 +  * ''14.'' Starten Sie den Wiederherstellungsprozess, indem Sie die Option //Wiederherstellung ausführen// wählen.\\ 
 +  * ''15.'' Ihr neuer Kurs beinhaltet nun alle Aktivitäten und Materialien aus dem alten Kurs. \\
 +
 +{{:moodle:faq_kurs_duplikation_2.png|}}
 +
 +
 +**IV. Geben Sie in den Kurseinstellungen als Start- und Enddatum bitte Beginn und Ende des jeweiligen Semesters an (1.10.20XX-31.3.20XX bzw. 1.4.-30.9.20XX).** Die Angabe des Datums ist sehr wichtig, damit der Kurs bei allen Nutzer*innen in der richtigen Kategorie (zukünftige/laufende/vergangene Kurse) eingeordnet wird. Ein Zugriff auf den Kurs ist auch nach dem Enddatum möglich. Liegt das Datum des Kursbeginns in der Zukunft, finden Sie den Kurs in der Kategorie "Künftige".
 +
 +**V. Überprüfen Sie in Ihrem neuen Kurs, die Liste der Personen mit Teacherrechten. Fügen Sie ggf. Personen hinzu oder löschen diese. ** \\
 +
 +**VI. Überprüfen Sie als letzten Schritt in den Kurs-Einstellungen Einschreibemethode und -schlüssel Ihres neuen Kurses.**
  
 ??? Wie kann ich einzelne Aktivitäten aus einem bestehenden Kurs kopieren? ??? Wie kann ich einzelne Aktivitäten aus einem bestehenden Kurs kopieren?
Zeile 133: Zeile 161:
   - Wenn Sie das Format //Komprimierte Abschnitte// auswählen, erscheinen weitere Einstellungsoptionen. Das Ändern der vorgegebenen Einstellungen ist nicht notwendig. Sollten Sie dennoch Änderungen vornehmen wollen, erhalten Sie weitere Informationen zu den jeweiligen Optionen durch Klicken auf die blauen Fragezeichen.\\   - Wenn Sie das Format //Komprimierte Abschnitte// auswählen, erscheinen weitere Einstellungsoptionen. Das Ändern der vorgegebenen Einstellungen ist nicht notwendig. Sollten Sie dennoch Änderungen vornehmen wollen, erhalten Sie weitere Informationen zu den jeweiligen Optionen durch Klicken auf die blauen Fragezeichen.\\
  
 +??? Was ist der Unterschied zwischen Sichtbarkeit und Verfügbarkeit?
 +!!! Die Sichtbarkeit bezieht sich auf einzelne Teile, z.B. Aktivitäten oder Abschnitte des Kurses.\\
 +Gehen Sie auf „Bearbeiten“ und wählen Sie dort das Auge-Symbol aus – je nach Kursteil kann „Verbergen/Anzeigen“ oder „Abschnitt ausblenden/Abschnitt zeigen“ anzuklicken sein.
 +{{ :moodle:sichtbar-verfuegbar.png |}}
 +Verfügbarkeit bezieht sich auf eine Abgabeaufgabe als Aktivität.
 +{{ :moodle:2_-_sichtbar-verfuegbar.png |}}
 +Unter „Einstellungen“ wird festgelegt, ab wann die Aufgabe für die Prüflinge sichtbar ist. 
 +Mit dem Abgabebeginn ist der Link für die Studierenden aktiv (nicht mehr grau). 
 +Abgabebeginn und Fälligkeit (wann die Lösung abzugeben ist) können unter „Einstellungen“ festgelegt werden. 
 +{{ :moodle:3_-_sichtbar-verfuegbar.png |}}
moodle/kurseinstellungen.txt · Zuletzt geändert: 29.08.2022 10:27 von Rainer Schweigert